Du sollst still sitzen und dich konzentriiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieren!

Die meisten "Zappelphilippe" würden das gern tun, wenn sie es könnten.

Ein Grund für die körperliche Unruhe ist der zunehmende Bewegungsmangel unserer Kinder.

Ihrem Gehirn fehlen die ausreichenden Entwicklungsmöglichkeiten für das Raum-Lage-Prinzip und das Körperschema.

Bei diesen Kindern zeigen sich oft Verspannungen der Halswirbelsäule. Sie führen zu einer Fehlstellung der Wirbel untereinander. Damit hat das Rückenmark als Informationsleiter nicht mehr den Freiraum, den es benötigt. Es kommt zum "Stau" bei der Reizleitung ins Gehirn. Das Kind muss stark hin und her rutschen, damit der Reiz kräftig genug ist. Nur so passiert er den "Stau" und kommt im Gehirn an.

Sanjo hilft die muskulären Verspannungen zu lösen und die Reizweiterleitung wieder zu erleichtern. Eltern beschreiben, daß ihre Kinder dann auch im Familienalltag ruhiger reagieren.

In den letzten Jahren erlebe ich in meiner täglichen Arbeit immer mehr Kinder mit emotionalen Problemen.      Auch sie können sich nicht ausreichend konzentrieren. Wie unterstützt Sanjo diese Kinder? Während einer Behandlung schaltet der Körper in den parasympathischen Zustand.  Er entspannt und kommt zur Ruhe. Nicht selten liegen die "hyperaktivsten" Kinder 30 Minuten still oder schlafen sogar ein. Sie können später problemlos geweckt werden und profitieren noch lange von der erfahrenen Ruhe.

Behandlungen
 

Weimar

Logopädische Praxis

Mareile Petzold

Warschauer Straße 26c

99427 Weimar

 

Erfurt

Medical Beauty Lounge 

Ivonne Brückner-Fertig

Ärztehaus Ammertalerweg 

Ammertalerweg 7

99086 Erfurt

 

 

Die Kosten der Behandlung betragen 55 € pro Stunde.

Hausbesuche sind nach Absprache möglich.

 

Terminvereinbarung:

Fon:   

0151-22025040

Mail:

anfrage@sanjo-plus-thueringen.de

 

Oder Sie nutzen das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Sanjo-Plus-Thüringen Ulf Richter